Müllgebühren

in EURO gültig ab 1.1.2021

Grundgebühr jährlich netto:
für Privatpersonen € 18,60

für Gewerbebetriebe
Mindestgebühr € 136,50
je 240 l - Container € 155,50
je 770 l - Container € 427,80
je 1100 l - Container € 595,80

für Wochenend- und Ferienhäuser € 56,10 (mit einem darin enthaltenen Betrag von € 21,80 für vier 120 Liter Müllcontainerentleerungen)

für selbstentsorgende Gewerbebetriebe
Mindestgebühr € 67,70
je 240 l - Container € 77,30
je 770 l - Container € 208,80
je 1100 l - Container € 298,00

Entleerungsgebühr brutto:
je Sack bzw. 120 l - Container € 6,00
je 240 l - Container € 12,00
je 770 l - Container € 35,50
je 1100 l - Container € 52,00

Biomüll: 120l Tonne je Entleerung € 8,60 netto
240l Tonne je Entleerung € 16,10 netto

Strauchschnittabfuhr brutto € 10,80

Bauschutt: (netto)
Kleinmengen kostenlos
Mindestbetrag im ASZ € 6,00
Reiner, Mineralischer Bauschutt je Tonne € 18,09
Asphalt je Tonne € 18,09
Betonabbruch je Tonne € 36,09
Unsortierter Bauschutt (Keramik, Ton, Fliesen) € 36,09
Eternit und Heraklith € 63,37
Gipsabfälle € 71,91
Unsortierte Baustellenabfälle (zu deponieren) € 260,54

Impressum | Kontakt | Datenschutz

Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis zu ermöglichen. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.